vor pfingsten

mensch erreignisreiche woche..mmmh

also am montag hab ich normal gearbeitet und abends ins kino.wollte eigentlich mit larissa (neues au pair aus deutschland) gehn aber sie wollt nich.bin dann mit clarissa und roberto gegangen.war ganz ok aber jetzt nich so der hammer:back up plan.

dann am dienstag war abends n richtig geiles essen bei starizon.son 4sterne koch hat gekocht,das war sone art bewerbungskochen und tammy,larissa und ich sind dann dahin.mmmh sehr lecker.hab dann larissa bissl kennengelernt.die is eig ganz nett..

iwann diese woche hat unser LCC gekuendigt.sie zieht nach denver und kann deswegen nich mehr unser coordinator sein,also brauchen wir n neuen...iwie traurig.ich ochte tatiana eigentlich..

am mittwoch hab ich mich dann wieder mit larissa getroffen.sie wollte iwie unbedingt draussen essen weil sie das essen hier nich mag.sie ist 2koepfe groesser als ich und die haelfte meines gewichtes...naja das kann ja heiter werden..

sind dann zu target und sowas..und haben dann abends noch hier zweiohrkuekken bei kino.to geguckt.haette iwie mehr von dem film erwartet.naja und hatten coopper in meinem zimmer.hab mich iwie heimelich gefuehl mit som hundi

am donnerstag dann nur tessa..hatte skypeverabredungen also war es schon fast bissl stressig aber alles jut

abends hat chad mit dann spontan eingeladen auf son aussichtspunkt zu gehen und chipmunks zu fuettern.suesse idee und er hatte endlich sein date

haben dann bissl gequatscht.war etwas down weil so vieles zu haus passiert was ich nich versteh und ich mich echt stark veraendere grad..naja war gut jmd zum reden zu haben.danach sind wir noch nach breckenrigde zur bibelstunde.war auch ok..

am freitag wieder normal gearbeitet und dann abends mit clarissa und jamin ins village inn und fett kuchen essen und dann hab ich mir das greys anatomy finale mit clarissa reingezogen.alter das konnte ich nich allein angucken.wow krasses staffelfinale....

am samstag hab ich clarissa dann morgens zu ihrem au pair meeting gebracht und bin dann spaeter auch noch dahin.war ganz nett aber nur 2 au pairs anwesend

danach mal wieder shoppen.da haben wir steve getroffen.der will jetzt nach california gehn.naja soll er doch.anstrenger typ.wir waren naemlich mit naoko aus japan unterwegs und die erste frage nach hey wie gehts war kennst du jesus...und dann labert er sie da voll..bla kein sinn im leben und sie versteht nur bahnhof weil sie noch nich so gut englisch kann..alter ich hab mich nur totgelacht ueber ihn...so geht man da doch nich ran..naja

am samstag abend hat mary uns zum filamebnd eingeladen.wir haben rising helen geguckt.echt n schoener film..

und am sonntag ist clarissa dann mit mir zur NAK gekommen.wir sind um 9:30 los und dann um 11uhr kirche in denver.noch mittag essen geschlemmt.GD war echt geil hab mich wie zu haus gefuehlt

dann nach dillon,larissa abgeholt und dann nach eagle(auch noch mal ne stunde fahrt ...aaahh) naja wir kam ne stunde zu spaet zum au pair meeting.das war echt bloed.bowling ham wir verpasst.sidn dann aber noch abendessen und ins kino mit den maedels.war echt lustig.ach ja und am samstag hab ich n sonnebrand gekriegt.war das erste mal mit kurzer hose draussen und heut hat wieder geschneit.alter dieses wetter...

und dann wireder ne stunde zurueck.also ich glaub wir sind gestern circa 5std auto gefahren.das nervt manchmal echt.

so jetzt muss ich los.wir gucken the bachelorette bei val.lilly is ein engel.hab euch alles so doll lieb.mittwoch fahr ich wieder nach kansas und donnerstag wird sex and the city premiere geguckt

gruessle die nele

25.5.10 03:54

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen